Chronik

Chronik Weinbau Rottmar – seit Generationen Anbau von Reben

1971 Betriebsübernahme – kleiner Gemischtbetrieb mit 3ar Rebfläche
1974 Nebenerwerbslandwirt
1979 Aufgabe der Rindviehhaltung
1982 Aufgabe des Hopfenanbaus
1985 Erweiterung der Rebfläche um 1ha
1992 Vollerwerbslandwirt
1992/1993 Umbau des ehemaligen „Kuhstalles“ zum „Wein-Rädle“
1993 Eröffnung des „Wein-Rädle“ im Dezember
1993 seit 1993 Verzicht auf Herbizide und Insektizide im Weinberg
1994 Aufstockung der Rebfläche auf 1,75 ha
1997 Gesamt-Rebfläche von 2 ha
1998 erstmalige Vermietung unserer Ferienwohnung
2005 Aufstockung der Rebfläche auf 2,25 ha
2006 Einführung des 2-tägigen Weinfestes
2012 Der 1. Weinwandertag, der das Weinfest ablöst
2016 Unser 1. Secco steht zum Verkauf
2020 Übergabe des Weinbaubetriebes an den Sohn Hermann
2022 Bezug neue Lagerhalle

#

Panorama Theme by Themocracy