Weinbergführungen

Mit dem Winzer in den Weinberg

Für alle Weinbegeisterte und die, die es noch werden wollen.

Nehmen sie teil an einer Weinbergführung mit anschließender Weinprobe. Es erwartet sie eine informationsreiche und unterhaltsame Führung durch unsere Weinberge mit herrlicher Aussicht auf den Bodensee. Sie lernen verschiedene Rebsorten kennen und erhalten einen Einblick in die faszinierende Welt des Weinanbaus.

Start zur Weinbergführung

Termine 2021

14. Juni

05. Juli

26. Juli

09. August

23.  August

06. September


Für  Gruppen sind auch weitere Termine vereinbar.

Treffpunkt
jeweils montags 19.00 Uhr

Weinrädle Rottmar,  Am Dorfbach 14, in Kressbronn`s Teilort Betznau, Tel. 07543-8089

Anmeldung

Tourist-Information Kressbronn, o7543/9665-13

Mindestteilnehmerzahl

8 Personen

Kosten

Weinbergführung: 5,00 €

Weinprobe (8 Weine): 17,50 € inkl.
Brot und Mineralwasser inklusive, Vesper darf mitgebracht werden.

Bitte beachten: Hygieneanforderungen § 4 Corona VO

  • Die Teilnehmer halten den Mindestabstand von 1,5 m auf der öffentlichen Fläche des Geländes unter freiem Himmel ein.
  • Die Personen müssen sich vorab in der Tourist-Information anmelden. Somit kann eine maximale Teilnehmeranzahl reguliert werden.
  • Die maximale Teilnehmeranzahl beträgt 15 Personen und wird vom Gästeführer kontrolliert.
  • Bei der Führung werden keine Gegenstände in die Hand genommen.
  • Im Anschluss der Führung findet eine Weinprobe statt, diese wird ebenso unter freiem Himmel abgehalten. Hierfür werden die Gläser vor und nach der Veranstaltung gereinigt.
  • Der Gästeführer hält sich an die Desinfektion der Hände beim Einschenken des Weines.
  • Am Eingangsbereich wird ein Handdesinfektionsmittel bereitgestellt.
  • Vor Beginn der Veranstaltung weist der Gästeführer auf die Pflicht eine medizinische Maske zu tragen, Hygiene- und Abstandsregeln (AHA). Die Notwendigkeit zur Vorlage eines Impf-, Genesenen- oder negativen Testnachweises (3G) nur bei einem Insidenzwert an 3 aufeinanderfolgenden Tagen über 35 plus 1 Tag Bekanntmachung durch das LRA Bodenseekreis.
  • Teilnehmer müssen vor Beginn der Veranstaltung beim Gästeführer entsprechend §7 Corona VO ihren Namen und Kontaktangaben hinterlassen.
  • Der Zutritt wird Personen verweigert, die typische Symptome einer Infektion mit dem Corona-Virus zeigen
  • Ohne Abgabe der Kontaktdaten wird der Zutritt zur Veranstaltung nicht gestattet.
  • Personen, die sich wissentlich über geltende Bestimmungen der Corona VO hinwegsetzen, werden der Veranstaltung verwiesen.



#

Panorama Theme by Themocracy